Nachrichten:

Einweihungsfeier Salve III in Ulm

Nach Abschluss der Entwicklung des Cc/Cs-korrigierten Niederspannungs-Elektronenmikroskops wurde dieses nun an die Universität Ulm überführt. Während des 3. SALVE Symposiums vom 12. bis 14. Dezember ist eine Einweihungsfeier geplant. In einer Pressemitteilung anlässlich der Endabnahme des Geräts informierte die Universität Ulm über die einzigartigen neuen Eigenschaften dieses Mikroskops.


Maximilian Trapp erhält Harald Rose Preis 2017

Im Rahmen der Veranstaltung Ausgezeichnet! wurde an der TU Darmstadt der diesjährige Harald Rose Preis verliehen. Er ging an Maximilian Trapp für seine Masterarbeit "TEM investigation of CuMn2O4 spinel catalyst upon reduction and subsequent reoxidation".

Ein neues Zeitalter der Elektronenmikroskopie bricht an:


Abbilden und Messen mit atomarer Auflösung


Seventy-five years after its invention, transmission electron microscopy has taken a great step forward with the introduction of aberration-corrected electron optics.

Prof. Knut Urban
[mehr]
Siebzig Jahre nach seiner Erfindung hat die Transmissionselektronenmikroskopie mit der Einführung der aberrationskorrigierten Elektronenoptik einen großen Schritt nach vorne getan.

Die Schlüsseltechnologie für diesen Fortschritt sind Korrektoren von CEOS.


CEOS wurde 1996 von Maximilian Haider und Joachim Zach gegründet. CEOS erforscht, entwickelt und produziert hoch entwickelte optische Komponenten für Elektronenmikroskope.
Dazu gehören Korrektoren für Farb-, Öffnungs- und Komafehler sowie Monochromatoren.

Inzwischen ist die Firma zum weltweit führenden Hersteller von Korrektoren für Elektronenmikroskope aufgestiegen.

Betreten Sie die Welt der Mikroskopie im Picometer Bereich und besuchen Sie unsere Webseiten.

Unter dem Verweis Grundlagen finden Sie Erläuterungen zu grundlegenden Themen der Elektronenmikroskopie.

nach oben
Impressum